NavMenu

Putevi Srbije: Mit der serbischen Mautbox durch Montenegro ab morgen

Quelle: eKapija Dienstag, 04.06.2024. 22:29
Kommentare
Podeli
(FotoBojan Marinković)

Alle bestehenden Benutzer serbischer Mautboxen sowie diejenigen, die eine neue serbische Mautbox kaufen, können ab morgen, dem 5. Juni, nach Neukonfiguration, d. h. Registrierung auf der TOLL4ALL-Plattform, Mautgebühren auf den Autobahnen in Montenegro (Autobahn Podgorica-Kolašin und Sozina-Tunnel) zahlen, gab das Unternehmen JP Putevi Srbije bekannt.

Alle Informationen zur Methode der Neukonfiguration und Registrierung einer neuen Mautbox können auf der Seite https://toll4all.com/rs, telefonisch im Kundencenter unter 0800 111 004 (24/7) sowie in den sozialen Netzwerken von JP Putevi Srbije heruntergeladen werden.

In der Mitteilung wird daran erinnert, dass serbische Mautboxen seit Juli letzten Jahres in Nordmazedonien funktionieren, und es wird hinzugefügt, dass aktiv daran gearbeitet wird, sie mit Zahlungssystemen in Kroatien, der Republika Srpska, der Föderation Bosnien und Herzegowina und Griechenland zu verbinden, was bald erwartet wird.
Kommentare
Ihr Kommentar
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.