Quelle: eKapija | Freitag, 26.11.2021.| 00:54
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Staat bereit, junge Ehepaare beim Wohnungskauf mit einer Beteiligung von 20.000 Euro zu unterstützen - Das gesamte Programm zur Förderung der Geburtenrate im Januar

Illustration
Illustration (FotoAfrica Studio/shutterstock.com)
Bis Ende Januar wird das gesamte, vom serbischen Staatspräsidenten Aleksandar Vucic angekündigte Maßnahmenpaket zur Förderung der Geburtenrate bekannt sein. Der Staat wird neben einer deutlichen Erhöhung des Elterngeldes nicht rückzahlbare Wohnungsdarlehen für junge Paare mit mindestens 20.000 Euro gewähren, erklärte der Minister für Familienpflege und Demografiepolitik, Ratko Dmitrovic.

- Wir überlegen noch, wie dieses Paket bereichert werden und Paaren, die Familien gründen und mehr Kinder haben möchten, mehr bieten kann - sagte Dmitrovic laut der Website des Ministeriums.

Er verwies auf die Erklärung von Präsident Vucic, der ankündigte, das Elterngeld für das erste Kind von 100.000 Dinar auf 300.000 zu erhöhen, und fügte hinzu, dass die Erhöhungen sicherlich für das zweite und dritte Kind gelten würden, aber die Beträge seien nicht angegeben.

Bei der Wohnunterstützung für junge Ehepaare wird sich der Staat nach Angaben des Ministers höchstwahrscheinlich mit 20.000 Euro pro Familie beteiligen.

- Diese Maßnahme ist frauenbezogen, d. h. die Frau wird Inhaberin von Eigentumsrechten sein, um Missbrauch zu verhindern - so Dmitrovic.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER