Quelle: Euronews Srbija | Montag, 24.01.2022.| 13:38
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ein neues Autobahnkreuz soll in Surcin gebaut werden - Wann wird der Abschnitt, der Novi Beograd mit der Autobahn Milos Veliki verbindet, fertiggestellt sein?

(FotoPrint screen / YouTube / Javno preduzeće Putevi Srbije )
Der Abschnitt von Novi Beograd nach Surcin, der die Autobahn Milos Veliki näher an die serbische Hauptstadt bringen und für die Einwohner Belgrads leichter zugänglich machen soll, soll laut Ankündigungen des Bauministeriums bis zum Ende dieses Jahres fertiggestellt sein.

Das Besondere an diesem Abschnitt ist unter anderem, dass er im Gegensatz zu den bisher durchgeführten Projekten zum Bau von Autobahnen durch ein besiedeltes Stadtgebiet führt und als solches eine spezielle Bautechnik erfordert. Es wurde auch angekündigt, dass Rad- und Fußgängerwege entlang der Straße gebaut werden.

Die Route von Novi Beograd bis zum Surch-Autobahnkreuz sollte die Autobahn Milos Veliki für die Bewohner der zentralen Stadtgemeinden zugänglicher machen, da sie jetzt nur über die Schnellstraße Belgrad-Zagreb zur Ortsumgehung Belgrad gelangen können, um die neue Verkehrsstraße nach Cacak zu erreichen. Wenn dieser Abschnitt der Straße fertiggestellt ist, wird Autofahrern eine Verbindung von der Vojvodjanska-Straße zur Verfügung stellen, wo der Bau eines Kreisverkehrs angekündigt wurde. Am anderen Ende des Abschnitts, in Surcin, soll eine weitere Anschlussstelle gebaut werden.

- Die Anschlussstelle Surcin innerhalb dieser Autobahn befindet sich direkt hinter der Anschlussstelle, die bereits im Abschnitt Surcin-Obrenovac gebaut wurde, und diese beiden Anschlussstellen werden in Zukunft ein neues Gebiet bilden, das dem Kreisverkehrsplatz Autokomanda in der Altstadt ähnelt. Das geplante Autobahnkreuz wird den Verkehr entlasten und nach rechts umleiten, während das andere ihn nach links in Richtung des Save-Ufers umleiten wird, dh in Richtung des zukünftigen Nationalstadions, dessen Bau an dieser Stelle geplant ist - sagte Nemanja Mutic verantwortlich für die Ausführung der Arbeiten bei der chinesischen Firma CCCC, wie vom öffentlichen Unternehmen "JP Putevi Srbije" bekannt gegeben.

Er fügte hinzu, dass sie am 15. Januar 2021 mit intensiven Arbeiten an der 8 km langen Nebenstraße begonnen haben, die der Hauptroute folgt:

- Bis Dezember haben wir über 72 % des gesamten Damms gebaut. Da alle unsere Arbeiten genau geplant sind, wurden alle für die Fertigstellung des Auftrags erforderlichen Materialien bereits geliefert. Im Sinne der physischen Realisierung dieses Projekts haben wir bisher mehr als 40% dieses Verkehrswegs fertiggestellt - sagte Mutic.

Die Hauptverkehrsstraße ist für Fahrzeuggeschwindigkeiten von 80 km/h ausgelegt und 7,9 Kilometer lang. Geplant sind drei Fahrspuren je Fahrtrichtung, ein Mittelstreifen von fünf Metern, Fußgängerstreifen von jeweils zwei Metern Breite und Seitenstreifen. Auf der Strecke wird es drei Brücken geben, einen Brückenkanal und eine Überführung.

Der Handelsvertrag mit der China Communications Construction Company Ltd. über den Bau des Abschnitts von Novi Beograd nach Surcin im Wert von 70,5 Mio. USD, wurde im August 2019 unterzeichnet, als bekannt gegeben wurde, dass es bis November 2021 abgeschlossen sein würde. Die Arbeiten an dieser Strecke hätten im März 2020 fliehen sollen, doch der Baubeginn wurde wegen der Coronavirus-Epidemie verschoben. Die Arbeiten begannen ein Jahr später, im März 2021, mit einer Baufertigstellungsfrist von 18 Monaten, was bedeutet, dass sie im September abgeschlossen sein sollten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER